´

Sexuelle Aufklärung: open-minded, diversity,no tabus

♥-lich Willkommen

– bei ANNIKA_KLAERT_AUF –

dem ersten sexuellen Aufklärungsblog

Dieser Aufklärungsblog richtet sich an alle diejenigen Menschen, die an einer anderen sexuellen Aufklärung und Kommunikation über Sexualität interessiert sind. Denn ich widme mich bei annikaklaertauf insbesondere den Themen die gegenwärtig in sexuellen Aufklärungsmaterialien, in den Schulen, Jugendhäusern, zuhause in den Familien, in den Vereinen oder auch in anderen Bereichen unberücksichtigt, tabuisiert und weggelassen werden.

Bei annikaklaertauf geht es also im Klartext darum,

  • dass ich über alle sexuellen Orientierungen schreibe,

  • dass ich über verschiedenste Sexualpraktiken aufkläre,

  • dass es eben nicht nur Frauen oder Männer gibt,

  • dass ich über den Zusammenhang von Sexualität und Geschlecht schreibe,

  • dass ich ein Bewusstsein für Heteronormativität schaffen möchte,

  • dass ich gängige Schönheitsideale thematisiere,

  • dass ich über Sexismus schreibe,

  • dass ich entscheidend gegen Diskriminierung und Unsichtbarmachen bin

  • und dass ich aktiv für eine andere sexuelle Aufklärung eintrete.

Ich schreibe meine Blogtexte ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Soll aber nicht heißen, dass ich hier niveaulosen Sextalk betreibe, sondern ich möchte offen und entspannt über Sexualität und generell sexuelle Themen schreiben. Außerdem gibt es ohnehin schon genug Texte und Materialien zum Thema sexuelle Aufklärung, die von Leuten mit einem riesen Stock im Hintern geschrieben wurden.

Ich finde es ist höchste Zeit, dass sich daran etwas ändert!