Seite auswählen

CuckoldingCuckolding ist eine Art von heteronormativem Voyeurismus, bei dem es darum geht, dass ein Mann dabei zusieht, wie seine Partnerin mit einem anderen Mann Sex hat. Diese Art von Voyeurismus ist vor allem in der Swingerszene und im BDSM-Kontext verbreitet. Der männliche Voyeurist zieht seine sexuelle Lust aus der Erniedrigung der Partnerin und aus der Befriedigung seiner voyeuristischen Vorliebe.

Ähnliche Einträge